Recommend
9 
 Thumb up
 Hide
76 Posts
1 , 2 , 3 , 4  Next »   | 

BoardGameGeek» Forums » Gaming Related » Trades

Subject: German Math Trade April 2013 Discussion Thread rss

Your Tags: Add tags
Popular Tags: [View All]
Ben P.
Germany
Aßlar
Hessen
flag msg tools
badge
Avatar
mbmbmbmbmb
Willkommen zum April-Spieletausch!

Fragen, Kommentare, Tips und Plaudereien gehören in diesen Thread - viel Spaß!

Hier geht es zur Tauschliste:
German Math Trade April 2013
6 
 Thumb up
 tip
 Hide
  • [+] Dice rolls
Christian Martinez Naujok
Germany
Oftersheim
flag msg tools
Avatar
mbmbmbmbmb
Liegts an Ostern oder taeusche ich mich, habe aber irgendwie den Eindruck, dass der German Math Trade immer mehr an Dampf verliert...sind immer die ueblichen Verdaechtigen, die immer die gleichen Spiele anbieten und irgendwie nicht los werden...mich eingeschlossen...

Wir brauchen frisches Blut und mehr Tauschbereitschaft!
3 
 Thumb up
 tip
 Hide
  • [+] Dice rolls
Germany
Essen
flag msg tools
Avatar
mbmbmbmbmb
Ostern ist sicher ein Faktor, ansonsten sind viele Teilnehmer inzwischen wesentlich selektiver (schließe mich da auch ein) bei der Spieleauswahl.

Geldgebote waren gefühlt für mich in letzter Zeit gefühlt auch niedriger als der "Wert" der Spiele + Versand.

Warten wir mal die Woche ab. Ich muss auch noch einstellen.
1 
 Thumb up
 tip
 Hide
  • [+] Dice rolls
Germany
flag msg tools
Als Mathtradejungfer fühle ich mich bei solchen Kommentaren durchaus ermutigt, langfristig aktiv mitzuwirken. shake
5 
 Thumb up
 tip
 Hide
  • [+] Dice rolls
Marius Stein
Germany
76133 Karlsruhe
flag msg tools
Avatar
mbmbmbmbmb
borgfather wrote:
Als Mathtradejungfer fühle ich mich bei solchen Kommentaren durchaus ermutigt, langfristig aktiv mitzuwirken. shake


Wenn du zum ersten Mal dabei bist, sind viele Angebote für dich sicherlich interessant und dich betreffen die vorherigen Aussagen nicht bzw. nur gering.

Ansonsten stimme ich Christian aber zu, dass frisches Blut (so wie deins) durchaus auch den nötigen frischen Wind rein bringen könnte

Viel Erfolg jedenfalls an alle Beteiligten.
2 
 Thumb up
 tip
 Hide
  • [+] Dice rolls
Christoph Schlewinski
Germany
Cologne - Köln
flag msg tools
mbmbmbmb
airsonist wrote:


Geldgebote waren gefühlt für mich in letzter Zeit gefühlt auch niedriger als der "Wert" der Spiele + Versand.



Dem kann ich mich nur anschließen. Ich weiß natürlich, dass der finanzielle Verfallswert von Spielen sehr hoch ist... aber wenn ich mir in den letzten paar Trades angucke, was manche für ein Spiel zahlen wollten... nix gegen Schnäppchen machen, ist super, aber manche Spiele würde ich nicht für 5€ weggeben. Und das hat - meines Empfindens nach - sehr überhand genommen.
2 
 Thumb up
 tip
 Hide
  • [+] Dice rolls
Marius Stein
Germany
76133 Karlsruhe
flag msg tools
Avatar
mbmbmbmbmb
schlemenza wrote:
nix gegen Schnäppchen machen, ist super, aber manche Spiele würde ich nicht für 5€ weggeben. Und das hat - meines Empfindens nach - sehr überhand genommen.


Wie bei den vorherigen MTs diskutiert ist das eher weniger ein Statement bezüglich des (selbst) empfundenen Werts eines Spiels, sondern mehr oder weniger eine rein praktische Sache: Jenachdem, wie man sich die Wishlist bei OLWLG organisiert und welche Browsertools man zusätzlich nutzt, markiert man sehr zeitsparend einfach alles, was man bereit wäre, für ein gewisses Spiel/Item herzugeben (d.h. das sieht konkret so aus: Für Item A würde ich höchstens Spiel F eintauschen wollen. Die Spiele A-E stehen in der Liste unterhalb des Spiels F und sind somit "weniger wert". Also markiere ich per Mouseover einfach die Spiele A-F.)

Vielleicht ist es die Kombination aus "Luft raus" und "Wunschlistenoptimierung", die zu dem Eindruck führt (oder tatsächlich zu diesem Fall), dass diese Appel und Ei Angebote in letzter Zeit zugenommen haben. (Ich nehme mich bei der oben geschilderten Methode nicht aus.)

schlemenza wrote:
Dem kann ich mich nur anschließen. Ich weiß natürlich, dass der finanzielle Verfallswert von Spielen sehr hoch ist...


Vielleicht liegt ein Grund für den anscheinend immer geringer werdenden Nutzen der deutschen MTs* ja auch am Angebot der absoluten Anzahl an Spielen überhaupt. Diese nimmt natürlich von Jahr zu Jahr zu und in den letzten Jahren (zumindest laut meiner Einschätzung) jeweils nochmals rapide.

Mein eigenes Regal ist bspw. mittlerweile voll (von guten Spielen! hehe) ... In den Tagen, an denen das noch nicht der Fall war, habe ich auch gerne mal in einem MT mehr "riskiert". Momentan habe ich aber nach keinem der im MT angebotenen Spiele ein richtiges Verlangen, sodass ich eben das zu guten Konditionen mitnehmen würde, was mir "in den Schoß fällt".


*Ist die absolute Anzahl der getauschten Spiele eigentlich geringer geworden, sodass wir wirklich "junges Blut" brauchen oder nimmt einfach nur das Tauschverhältnis (der "alten Häsinnen und Hasen") ab und eigentlich wird noch genug getauscht?
 
 Thumb up
 tip
 Hide
  • [+] Dice rolls
Thomas P. Felder
Germany
Munich
Bavaria
flag msg tools
badge
Avatar
mbmbmbmbmb
Habt Ihr schon den neuen (?) MT statistics Knopf im OWLGL gesehen?
Ernüchternd! :-)
1 
 Thumb up
 tip
 Hide
  • [+] Dice rolls
Germany
Essen
flag msg tools
Avatar
mbmbmbmbmb
Danke für den Hinweis. Hab mal ein paar weitere auf meine Want Liste gepackt

Fragt sich wieviele der bisher 31 Teilnehmer auch die Want Funktion von BGG nutzen.
 
 Thumb up
 tip
 Hide
  • [+] Dice rolls
S. R.
Germany
Mainz
Rheinland-Pfalz
flag msg tools
It's a fearful thing, to fall into the Hands of the Living God!
badge
Tell me, have you found the Yellow Sign?
Avatar
mbmbmbmbmb
Auch als relativer Neuling (naja, halt ein Jahr, jetze) sehe ich das ähnlich wie ihr. Ich bin aber schon dazu gekommen mit hoher Selektivität, was meine Interessen angeht. Da gibt es kaum Spiele, die mich interessieren, und von denen sind auch dann noch die Hälfte eher so "nehm ich mal mit" Dinge...

Andererseits bemühe ich mich nun redlich, auch Sachen anzubieten, die weniger auf die Listen kommen, oder gefragter sind. Bora Bora oder Tammany Hall, z.B.
...dann sehe ich aber wiederum das Problem, dass ich zumindest letzteres nicht für den besagten Appel und das Ei hergeben will, da es schwer genug war, die Ausgabe nach Deutschland zu karren. Und interessante Angebote gibt es insgesamt einfach zu wenig - zumal mich von denen dann eben auch nur 10% interessieren.

Was das Schnäppchenverhalten angeht - natürlich ist es richtig, dass man häufig sieht, was andere "auch noch alles" dafür hergegeben hätten. Vo Fünfer bis zum Müllspiel ist da alles dabei.
Es ist aber genauso einfach für unsereins, beim Drübergucken das Hochwertigste Gegenangebot ausfindig zu machen. Und das ist schon oft in Bereichen angesiedelt, wo man sich dann auch das Seine denkt...
1 
 Thumb up
 tip
 Hide
  • [+] Dice rolls
Christian Martinez Naujok
Germany
Oftersheim
flag msg tools
Avatar
mbmbmbmbmb
Sind zwar bis jetzt wenige Teilnehmer und Spiele, aber dafuer ist die Qualitaet ganz Ok und die (subjektive) "B-Ware" nicht so stark vertreten wie sonst...
 
 Thumb up
 tip
 Hide
  • [+] Dice rolls
Germany
flag msg tools
wenn ich nicht schon den Doppelpack bei GMT vorbestellt hätte, hätt ich dir beispielsweise schon längst die CCA-Erweiterung abgequatscht, cnaujok.

Mich überrascht die Anzahl der "Blockbuster"- Angebote... Mit einer Eclipse- Erweiterung hätte ich z. B. nicht in einem Mathtrade gerechnet. Auch die Belforts haben mich überrascht.
 
 Thumb up
 tip
 Hide
  • [+] Dice rolls
Germany
Essen
flag msg tools
Avatar
mbmbmbmbmb
Belforts gab es letztens recht günstig bei Amazon

Eclipse Erweiterung: Ist die sprachunabhängig? Wobei ich erst mal das Basisspiel auspacken sollte.
 
 Thumb up
 tip
 Hide
  • [+] Dice rolls
Germany
flag msg tools
eclipse ist komplett englisch, jede Ausgabe. Aber auf dem Spielmaterial stehen keine 30 Wörter, und alles auch für Nichtanglikaner verständlich. Ich kann das Spiel empfehlen, ab der 2. Partie, wenn alle wissen, was sie tun, wird das Spiel richtig zügig. Während einer das Weltall erkundet, kann der nächste schon seine Technologien ziehen und der dritte seine Flotte bewegen.
 
 Thumb up
 tip
 Hide
  • [+] Dice rolls
gerambolosch
Germany
Ludwigshafen
flag msg tools
badge
Avatar
mbmbmbmbmb
Ich nehme das erste Mal an einem Math Trade teil. Meine Erwartungen sind jetzt nicht besonders hoch, es gibt aber aus meiner Sicht schon einige schöne Angebote.
Allerdings finde ich es recht schwierig zu beurteilen, ob meine eigenen Angebote für andere interessant sein könnten, und ob die Menge und Qualität aller Angebote hoch genug ist, um zu vielen erfolgreichen Tauschketten zu führen. Mit nur einem erfolgreichen Tausch für mich wäre ich aber schon zufrieden.
2 
 Thumb up
 tip
 Hide
  • [+] Dice rolls
S. R.
Germany
Mainz
Rheinland-Pfalz
flag msg tools
It's a fearful thing, to fall into the Hands of the Living God!
badge
Tell me, have you found the Yellow Sign?
Avatar
mbmbmbmbmb
Ist ein Roulette-Spiel.
Wertigkeit kannst Du ja mittels "beendeter Angebote" bei ebay etc. feststellen. Und dadurch auch annähernde Vergleichbarkeit.
Damit würde ichs einfach versuchen.
 
 Thumb up
 tip
 Hide
  • [+] Dice rolls
Marius Stein
Germany
76133 Karlsruhe
flag msg tools
Avatar
mbmbmbmbmb
Einen Vorteil, das musste ich in letzter Zeit immer wieder feststellen, hat der MT doch:

Viele Leute scheinen die Gelegenheit zu entrümpeln zu nutzen :) Denn einige der eingestellten Spiele tauchen auf der Tradelist der Besitzer/-innen garnicht auf.

Mal sehen, vielleicht geht ja dieses Mal doch mehr als erwartet.
1 
 Thumb up
 tip
 Hide
  • [+] Dice rolls
S. R.
Germany
Mainz
Rheinland-Pfalz
flag msg tools
It's a fearful thing, to fall into the Hands of the Living God!
badge
Tell me, have you found the Yellow Sign?
Avatar
mbmbmbmbmb
Mal eine kurze Frage an die erfahreneren Leute.
Im OLWLG kann man ja hinter seinen Spielen einen Wert eintragen. Das hilft beim Sortieren der Spiele in der Anzeige.

Und soweit ich das immer verstanden hatte (habs bisher noch nie gemacht), hat das KEINEN Einfluss auf den Trade. Jetzt hab ich aber nochmal nachgelesen, und bin verwirrt.
...hat das irgendeinen, wie gering auch immer gearteten, Einfluss?
 
 Thumb up
 tip
 Hide
  • [+] Dice rolls
Marius Stein
Germany
76133 Karlsruhe
flag msg tools
Avatar
mbmbmbmbmb
Dumon wrote:
Mal eine kurze Frage an die erfahreneren Leute.
Im OLWLG kann man ja hinter seinen Spielen einen Wert eintragen. Das hilft beim Sortieren der Spiele in der Anzeige.

Und soweit ich das immer verstanden hatte (habs bisher noch nie gemacht), hat das KEINEN Einfluss auf den Trade. Jetzt hab ich aber nochmal nachgelesen, und bin verwirrt.
...hat das irgendeinen, wie gering auch immer gearteten, Einfluss?


Falls dir beim Errechnen die Möglichkeit gegeben sein sollte, dass du für zwei deiner Items ein einzelnes Item aus der MT-Liste bekommen solltest, wird dein Spiel mit dem niedrigeren Wert (?) vertauscht.

So habe ich das jedenfalls in Erinnerung. Ich nutze die Zahlenzuweisung v.a.D. zum Sortieren und für den Überblick innerhalb der Liste.
 
 Thumb up
 tip
 Hide
  • [+] Dice rolls
S. R.
Germany
Mainz
Rheinland-Pfalz
flag msg tools
It's a fearful thing, to fall into the Hands of the Living God!
badge
Tell me, have you found the Yellow Sign?
Avatar
mbmbmbmbmb
Ja, genau dafür hab ich sie jetzt auch zum ersten Mal benutzt. Aber warum das eigene Item, das weniger wert ist? Du weist doch den Angeboten von Anderen die Werte zu...
 
 Thumb up
 tip
 Hide
  • [+] Dice rolls
Oliver Köhn
Germany
Neustadt am Rübenberge
Germany
flag msg tools
badge
Ready to play!
Avatar
mbmbmbmbmb
Das ausgewählte Item mit der höheren Nummer wird in der Wishlist zuerst genannt und falls möglich zuerst berücksichtigt. (Ohne Gewähr)
 
 Thumb up
 tip
 Hide
  • [+] Dice rolls
Germany
Essen
flag msg tools
Avatar
mbmbmbmbmb
Genau, wenn 2 Trades gleicher Länge möglich sind (sagen wir im einfachsten Fall, dein Spiel wäre in der Kette am Ende), so würde dann die selbst gesetzte Reihenfolge greifen, da der Trade für das System gleichwertig ist.
 
 Thumb up
 tip
 Hide
  • [+] Dice rolls
Ben P.
Germany
Aßlar
Hessen
flag msg tools
badge
Avatar
mbmbmbmbmb
Die Tauschliste ist nun geschlossen, ihr könnt eure Wunschlisten erstellen.

Für alle, die ihre Wunschlisten ohne OLWLG erstellen, findet sich hier die Liste der offiziellen Namen aller Angebote. Denkt daran, dass hinter den Namen jeweils nur der Titel des Items als Orientierung angegeben ist. Für weitere Zugaben und Bedingungen ist immer die Beschreibung in der Tauschliste maßgeblich.

OLWLG-Nutzer bekommen eine automatische Bestätigung per GeekMail für die Übermittlung der Wunschlisten. Wer seine Wunschlisten manuell erstellt, wird früher oder später von mir eine ebenso manuell erstellte Bestätigung erhalten.
 
 Thumb up
 tip
 Hide
  • [+] Dice rolls
Ben P.
Germany
Aßlar
Hessen
flag msg tools
badge
Avatar
mbmbmbmbmb
Dumon wrote:
Und soweit ich das immer verstanden hatte (habs bisher noch nie gemacht), hat das KEINEN Einfluss auf den Trade. Jetzt hab ich aber nochmal nachgelesen, und bin verwirrt.
...hat das irgendeinen, wie gering auch immer gearteten, Einfluss?

Ganz grob: Der TradeMaximizer spielt zunächst jede mögliche Tauschkombination durch und bewertet sie mit sog. "Kosten". Die höchsten Kosten verursacht immer ein nicht entstandener Tausch. D.h. die erste Priorität ist es, eine Kombination zu wählen, die zu den meisten Tauschvorgängen führt.

Wenn dort ein Gleichstand vorliegt, errechnen sich die Kosten aus den Prioritäten innerhalb der jeweils beteiligten Wunschlisten. In unserem Tausch verwende ich lineare Prioritäten, d.h. die Kosten betragen 1 für den Tausch gegen ein Spiel auf Position 1 einer Wunschliste, 2 für den Tausch gegen ein Spiel auf Position 2, ..., 100 für den Tausch gegen ein Spiel auf Position 100, etc. Den Zuschlag erhält dann die Kombination mit der niedrigsten Gesamtsumme an Kosten über alle Tauschvorgänge aller Teilnehmer.

Insofern ist ein Einfluss vorhanden, wie groß er für den einzelnen Teilnehmer ist, kann ich nicht beurteilen. Dazu müsste man einfach mal einen alten Trade mit anderen (oder ohne) Prioritäten auswerten und beobachten, was sich so ändert.
 
 Thumb up
 tip
 Hide
  • [+] Dice rolls
Lisa
Germany
Losheim am See
Saarland
flag msg tools
Ich war jetzt fast fertig mit "Häckchen setzen" im OLWLG und hab auch immer zwischendurch mal gespeichert und jetzt wollte ich mal wieder speichern aber dann ist die Seite abgeschmiert.
Dann habe ich den OLWLG wieder neu aufgemacht und auf einmal waren alle Häckchen weg. cry

Hab das über Tage hinweg immer mal wieder erneuert. AUßerdem habe ich mir Werte eingetragen, um die einzelnen Wünsche etwas zu sortieren.

Zuerst war alles weg und jetzt sind nur noch bei den oberen 5 Artikeln Häckchen.

Hatte sonst schon mal jemand das Problem und kenn wer ne Möglichkeit, dass das rückgesichert wird???

Echt zum Mäuse melken...
 
 Thumb up
 tip
 Hide
  • [+] Dice rolls
1 , 2 , 3 , 4  Next »   | 
Front Page | Welcome | Contact | Privacy Policy | Terms of Service | Advertise | Support BGG | Feeds RSS
Geekdo, BoardGameGeek, the Geekdo logo, and the BoardGameGeek logo are trademarks of BoardGameGeek, LLC.